ALIX SENATOR 01 – Die blutigen Flügel

Alix_senator_1_logo

Zwei hohe Würdenträger werden unter mysteriösen Umständen von Adlern getötet. Als schließlich auch das Leben des Kaisers in Gefahr gerät, bittet er Alix um Hilfe.

Göttliche Zeichen
12 v. Chr. – Nacheinander werden hochstehende römische Persönlichkeiten tot aufgefunden. Zerfetzt durch riesige Adler mit goldenen Klauen. Da Kaiser Augustus beginnt um sein eigenes Leben zu fürchten, wendet er sich an seinen alten Freund Alix, um der Sache möglichst diskret nachzugehen. Denn, der Adler ist das heilige Tier des Göttervaters Jupiter. Auf keinen Fall darf daher der Verdacht entstehen, dass der Vater des Himmels, dem erhabenen Herrscher zürnt. Also beginnt Alix, römischer Senator und enger Vertrauter des Kaisers mit seinen Nachforschungen. Dabei helfen ihm seine Söhne Titus und Kephren (den Alix nach dem Tode seines alten Weggefährten adoptierte). Mit kindlicher Neugier, aber auch einer gehörigen Portion römischer Arroganz, stecken die beiden schon bald bis über beide Ohren in Schwierigkeiten, als sie den wahren Hintergründen hinter den mörderischen Adlerattacken gefährlich nahe kommen. Wird es Alix gelingen das Leben des Kaisers UND seine Söhne zu retten?

alix_senator_01_coverÜber Alix
Alix ist eine beliebte franko-belgische Comic-Reihe, die vor 65 Jahren von Jaques Martin erschaffen wurde. Titelheld Alix, ist der Sohn eines gallischen Häuptlings, der über den Umweg als Sklave, schließlich von einem römischen Bürger adoptiert wird. In der Gunst des Cäsar stehend, wird er von diesem auf zahlreiche spannende Missionen ausgesandt. In über 30 Bänden erlebt Alix, zusammen mit seinem Freund Enak, aufregende Abenteuer in der Welt der Antike und reist dabei bis an die entferntesten Grenzen der bekannten Welt. In der Spin Off-Reihe Alix Senator erleben wir den Titelhelden als einen reifen, 50-jährigen Senator Roms, der aber trotz seiner bürgerlichen Pflichten auch weiterhin ein sehr spannendes Leben führt.

Die Autorin
Valérie Mangins wohl bekannteste Arbeit dürfte die ReiheDie Geissel der Götter sein, in der sie tatsächliche historische Ereignisse in einem Paralleluniversum in einen galaktischen Rahmen setzt. Somit hat sie bereits Erfahrung im Umgang mit der Antike. Ihr verdankt Alix Senator eine dichte und stimmige Atmosphäre.

Der Zeichner
Thierry Démarez ist ein wahres Multitalent. Er arbeitet als Bühnenbildner, Colorist, Illustrator und Comiczeichner. 2004 erschien Der Letzte Trojaner, als erste Zusammenarbeit mit Valérie Mangins. Alix Senator ist nun das jüngster Werk dieses talentierten Teams. Die liebevoll gestaltete, detailreiche Computercoloration Démarez‘, steht im Kontrast zum klaren Zeichenstil der ligne claire, welche die Originalserie prägte.

Fazit: Des Kaisers neue Kleider
Der erste Alix Senator-Band ist ein wahrer Augenschmaus mit fesselnder Handlung. Im Wechsel zwischen Alix‘ Erlebnissen und den Abenteuern der beiden Söhne, erfährt man die faszinierende Welt der römischen Antike aus verschiedenen Perspektiven. Doch damit nicht genug, im Anhang finden sich Texte mit tiefer gehenden Informationen zu Personen und Hintergründen und einige Entwürfe und Skizzen.

Hier geht es zur >> Leseprobe <<

Alix Senator Bd. 1: Die blutigen Flügel von Valérie Mangin und Thierry Démarez erscheint mit 56 Seiten im Hardcover für 14,80€ im Splitter Verlag.


Dieser Artikel wurde zuerst auf micomics.de veröffentlicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen