SPIDER-MAN ALPHA – Es rumpelt in Pittsburgh

Spider-Mans unfreiwilliger Sidekick wurde nach seiner ersten Pleite ordentlich zurechtgestutzt. Wird er sich als einer zweiten Chance würdig erweisen?alphaDie Entstehungsgeschichte des jungen Marvel-Megaübersuperhelden ALPHA alias Andy Maguire erinnert nicht von ungefähr an die, des freundlichen Spinners aus der Nachbarschaft: Bei einer Schulexkursion in ein Labor kommt es zu einem Unfall, in dessen Folge Andy übermenschliche Kräfte verliehen werden. Einerseits ging es dem jungen Peter Parker seinerzeit ganz ähnlich, andererseits findet der Unfall nun an Peters neuem Arbeitsplatz, den Horizon Laboratorien statt. Daher nimmt es nicht wunder, dass er nicht ganz unbeteiligt an der ganzen Sache ist, sind es doch die von ihm erschaffenen Parker-Partikel, die bei einer von ihm geleiteten Präsentation entfleuchten und den ganzen Schlamassel erst verursachen.

Cover Spider-Man & Alpha
Cover Spider-Man & Alpha

Wohin geht ALPHA?
Getreu dem Motto: „mit großer Macht, kommt große Verantwortung.“, versucht nun Peter als sein Netzkrabbler-Alter Ego positiven Einfluss auf den neugeborenen Überhelden zu nehmen. Dieser ist im Gegensatz zum jungen Peter Parker, jedoch alles andere als ein hochintelligenter Bücherwurm mit einem goldenen Herzen und einer liebevollen Erziehung. Viel eher war er bisher blaßestes Mittelmaß und zufrieden damit. Wen wundert’s da, dass der Junge nicht nur dank seiner Kräfte abhebt und schlußendlich damit sogar Menschen in Gefahr bringt. Kurzerhand werden ihm daraufhin von Peter Parker die Kräfte wieder entzogen.

Was geschiht nun mit ALPHA?
Was nun folgt ist ein Absturz ganz besonderer Wucht. Denn, nicht nur muss sich der großkotzige Held nun wieder mit einem Leben als Normalo arrangieren, auch die Häme und der Spot seiner Mitmenschen, ob seines kolossalen Versagens machen ihm das Leben in der pennsylvanischen Metropole Pittsburgh nicht gerade leichter. Als er eines Tages dann zu einem Routineuntersuchung in die Horizon Laboratorien gerufen wird, ahnt er noch nicht, dass er seine Kräfte schon bald wiedererlangen wird. Keinen Moment zu früh, denn schon verlangen die ersten rätselhaften Vorfälle nach dem Eingreifen des neuesten Heldenzuwachses in Marvelmerika.

Fazit:
Story und Artwork von Spider-Man & Alpha sind zu gleichen Teilen dynamisch und actiongeladen, bieten aber auch Platz für Introspektion und Charakterentwicklung. Der Band ist absolut zu empfehlen, auch wenn man vielleicht mit dem aktuellen Superior Spider-Man nichts anfangen kann, denn hier stehen der junge Heldenazubi und seine Wandlung hin zum neuesten Hoffnungsträger im Spotlight der Aufmerksamkeit.

Spider-Man & Alpha: Big Time von Joshua Hale Fialkov und Nuno Plati erscheint mit 114 Seiten im Softcover bei Panini.
Erscheinungsdatum: 17. Juni 2014

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen