Tödlich romantisch

Den jüngeren unter uns ist Jörg Buttgereit eher bekannt durch die deutsche Superhelden-Comicserie Captain Berlin, dessen Titelheld zuvor schon Auftritte in Hörspiel, Theater und Film vorzuweisen hatte.

Wer sich aber Ende der 80er einen wahren Horror-Freak nennen wollte, der kam um Buttgereits Filme nicht herum. Allen voran sind da Nekromantik und Nekromantik 2 zu nennen. Beide Filme gelangten weltweit zu schauderhaftem Ruhm und werden unter Horrorfilm-Fans als echter Geheimtipp gehandelt.

Die Nekromantik-Reihe beschäftigt sich auf ihre ganz eigene Weise mit dem Thema Nekrophilie. Dabei fließen sämtliche Körperflüssigkeiten in Strömen und es wird reichlich zerhackt, geschnetzelt und natürlich auch geschändet.

Zum 25-jährigen Jubiläum von Nekromantik 2 wird das Grauen wiederbelebt. Diesmal allerdings nicht in film- sondern in retrochicer Comicmagazinform. Mit NEKRomantik #1 aus dem Hause Weissblech Comics, findet Buttgereits Horror-Saga seine blutige Fortsetzung.

In bester Undergroundmanier entführen die kruden Schwarz-Weiß-Zeichnungen von Martin Trafford in die fiebertraumartige Welt der Leichenschänder und Serienkiller, wo Trash-Meister Jörg Buttgereit gekonnt die abstoßende Faszination der Filme ins Comicmedium transponiert.

Fazit: Abartiger Retro-Trash mit viel Herz. Ein absolutes Muss für alle 80er-Horrorfilm-Fans im Allgemeinen und Buttgereit-Anhänger im Speziellen.

 

NEKRomantik Nr. 1
von Jörg Buttgereit + Martin Trafford • Cover: Rainer F. Engel
AB 18 • SC • SW mit Farbcover • 52 Seiten • € 7,80 • Weissblech Comics

Hinweis: Dieser Bericht erschien ursprünglich in der Comixene, Deutschlands ältestem Fachmagazin für Comic und Cartoon.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen